14. August 2012

Openairkino im Viehhof


Ich hatte, glaub ich, schon mal erwähnt, dass bei uns in der Nachbarschaft das Open-Air-Kino im Viehhof wieder eröffnet hat. Ich liebe es einfach! Die Kulisse ist gigantisch und es ist, im Gegensatz zu den meisten anderen Open-Air-Kinos, sehr großzügig. Der Viehhof wird als solches schon seit mehreren Jahren nicht mehr genutzt und es wurden vor einiger Zeit die Einbauten entfernt, wodurch ein recht großes, freies Areal innerhalb der Mauern entstanden ist. Das wurde von den Veranstaltern des Open-Air-Kinos genutzt und jetzt haben wir dieses Jahr schon zum 2. Mal die Chance Filme unter freiem Himmel zu genießen. Der Eintrittspreis liegt bei 5 Euro. Leider hatten wir letztes Jahr schon nicht so viel Glück und es hat sehr viel geregnet, wodurch man es erst zum Ende der Spielzeit wirklich genießen konnte, und auch dieses Jahr ist das Wetter ja leider sehr unbeständig (bei Regen fällt die Vorführung aus, als Ersatztage sind jeweils Montag - Mittwoch frei gehalten). Trotzdem hab ich es mir auch dieses Jahr nicht nehmen lassen und war schon mehrmals dort.
Barett - Escada / Jacke - ANA / Zipper - Hell Bunny / Pants - Tally Weijl / Bag - Pieces / Schuhe - Venice

(Nachdem die Nächte in letzter Zeit nicht die wärmsten waren, hab ich Frostbeule mich auch gut eingepackt!)


Blick in den beleuchteten "Kinosaal" ;o)

Der Nachtbiergarten

"zur Freiheit"-Nacht in Originalkulisse

beleuchtete Aussenmauer

Die Bar im Nachtbiergarten (ein ausrangierter Doppeldeckerbus)
Das Logo des Nachtbiergarten

Wer jetzt auch noch Lust gekriegt hat vorbeizuschauen, hier findet ihr das aktuelle Programm!

Viel Spaß! ;o)

2 Comments:

Anna hat gesagt…

Richtig schöne Bilder :)

Nadine Fuchs hat gesagt…

Wußte gar nich das es das gibt. Find ich cool :)