13. November 2010

DIY - Wandtattoo

Also ich weiß nicht, wies euch geht, aber ich steh total auf Wandtattoos! Vor allem in Schwarz! Allerdings kleben die gekauften leider an unseren Wänden nicht. Wir haben überall so geweißelte Rauhfasertapete und das ist wohl nicht der optimale Haftungsuntergrund für diese Aufkleber... Auf jeden Fall kamen sie mir immer nach ein paar Minuten schon wieder entgegen. Also musste ich mir was anderes einfallen lassen, wenn ich mein Lieblings-Songzitat an der Wand haben wollte!

Alles was man für das DIY-Wandtattoo braucht ist:

- PC und Drucker
- einen Cutter (Teppichmesser funktioniert auch)
- Tesafilm
- Acrylfarbe und Pinsel

Ich hab mir einfach alle Wörter des Zitats auf einzelne Zettel ausgedruckt



Dann hab ich mit einem Cutter die Buchstaben ausgeschnitten, so dass sie eine Schablone ergeben haben (unbedingt eine Unterlage nehmen, bei der Kratzer und kleine Einschnitte nichts machen und aufpassen, dass bei den Buchstaben mit "Loch" eine kleine Verbindung stehen gelassen wird)



Wenn die Wörter alle fertig ausgeschnitten sind, die Blätter zu Sätzen zusammenkleben und mit Tesa gerade an der Wand befestigen (man sollte sich am besten vorher schon klar darüber sein, wie es danach ausschauen soll). Damits wirklich gerade wird am besten eine Wasserwaage benutzen. Wenn man keine hat geht auch ne Wasserflasche. Am besten auch die einzelnen Wörter mit zusammengerolltem Tesa ankleben, damit auch die Kleinteile da bleiben wo sie hingehören.



Als nächstes die Buchstaben mit Acrylfarbe vorsichtig ausmalen. Ich habe hauptsächlich getupft und es hat sehr gut funktioniert.



So sah es dann im Ganzen aus, nachdem die erste Zeile fertig war.



Dann die restlichen Zeilen auch ausmalen und ca. 20 Minuten trocknen lassen. Zwischendurch am besten mal überprüfen, ob der Farbauftrag gleichmäßig war und bei Bedarf nochmal nacharbeiten. Wenn alles getrocknet ist, kann man vorsichtig anfangen die Schablone zu entfernen.



Es kann natürlich sein, dass noch ein paar Tesastreifen von der Befestigung hängenbleiben (vor allem innerhalb vom e und d bei friend sieht man sie noch). Die hab ich dann vorsichtig mit einer Pinzette entfernt, damit nichts verwischt, falls es doch noch nicht ganz trocken ist.

So sieht dann bei mir das Endprodukt aus und ich muss sagen ich bin ein bisschen verliebt!



Dieses Bild seh ich jetzt immer, wenn ich im Bett liege!




Und jetzt kommt die Frage: Wer kommt drauf, aus welchen Lied dieses Zitat stammt?

Ich wünsch euch allen noch ein wunderschönes Wochenende und möchte vor allem auch meine neu dazugekommenen Leser begrüßen! Es ist schön euch zu haben!

Liebe Grüße

11 Comments:

xMissOctavia hat gesagt…

sieht sehr hübsch aus :) solche schriftzüge gefallen mir auch sehr gut :)

und genauso mach ich auch die Schablonen für meine T-Shirt "Malerein" ;)

Nora hat gesagt…

sieht toll aus das bild! :)
vielleicht hast du ja mal lust auf meinem blog vorbei zuschauen und mich zu verfolgen1 <3 adashoffashion.blogspot.com danke

Bluebell hat gesagt…

Sieht toll aus :).

Graues Mäuschen hat gesagt…

Hey, sieht ech super aus! Werde mir sowas auch mal machen, aber ich trau mich immer nicht, weil ich angst habe, das nie wieder überstreichen zu können, falls es mir doch irgendwann nicht mehr gefällt, oder ich ausziehe...
Ach ja, und die Liedzeile: Eines der besten Lieder von Metallica:
Welcome home... Sanitarium
Hab ich Recht?

Graues Mäuschen hat gesagt…

Hey, danke für's verfolgen :-) Mach ich bei dir ja auch schon! Finde deinen Blog ja echt cool! Freu mich immer über deine Postings!

Wäre mir natürlich eine wahre Ehre, wenn du mich in deine Blogs-aus-München-Liste mit aufnehmen würdest! Ich muss bei mir auch mal n Blogroll einbauen...
LG,
das graue Mäuschen ;-)

Nadine hat gesagt…

Sieht das toll aus, wirklich eine gute Idee

Verena hat gesagt…

sieht einfach nur klasse aus :) hab auch schonmal überlegt das selber zu machen, dachte immer das es total kompliziert ist.

Jules hat gesagt…

Hey!
Wow, das sieht echt toll aus! Hast du wunderbar gemacht!
Und das Zitat ist auch richtig schön!

Liebe Grüße! :)

vogue hat gesagt…

schöner Blog:)


LG Coco

__________

freu mich über Followers

http://voguelamour.blogspot.com/

am 17.11 startet ein Nikolaus -gewinnspiel für meine Leser

Luísa Lión hat gesagt…

sehr coole idee ist dir echt super gelungen :)

xoxo,
Luísa

Lena. hat gesagt…

Genau so eine Idee brauchte ich gerade! :) Sieht echt gut aus.